Herzlich Willkommen! Stelle hier deine Fragen zu foxyoffice-Themen an die Community oder gib Antwort auf gestellte Fragen und trage so zu einer lebendigen Gemeinschaft bei.

Kontenplan UVA-Code

1,031 Aufrufe
man kann keinen UVA-Code eingeben?
bezieht sich auf eine Antwort auf: Buchungsbeschränkung ?
Gefragt in Buchhaltung von hzs123456

1 Antwort

Es ist keine Hinterlegung der UVA-Codes notwendig, foxyoffice erledigt das für Sie.

Probieren Sie es gerne in der Demo-Umebung aus!
Beantwortet von Alexander Breznik
Ja habe ich bereits gemacht:
24.01.15 ... Tanken
Diese Buchung ist nicht korrekt im U30 abgelegt (Vorsteuer aud 027)
Sie haben Recht, es handelt sich hierbei um einen Fehler.
Wir werden diesen mit dem Februar-Release (02/2015) beheben.
Vielen Dank, dass Sie uns darauf aufmerksam gemacht haben!
ja bitte - weiters wäre natürlich hilfreich, wenn man auch Steuerkonten  mit 19% anlegen könnte ... oder kann man dies im Fall von Ihnen erstellen lassen?
z.B.: Man gibt ein Paket in DE auf und zahlt 19% MwSt.

die Frage war:
 ... oder kann man dies im Fall von Ihnen erstellen lassen?
Bei der Fakturierung ist es jedem freigestellt, welchen Steuersatz er angibt. Bei der E/A-Buchhaltung gibt es neben den in Österreich verwendeten 0, 10, 12 und 20% noch die Spezialfälle bei der Buchung (z.B. Innergemeinschaftliche Lieferung, Innergemeinschaftlicher Erwerb etc.) und demnächst auch die Möglichkeit der Buchung eines EU-USt.-Beleges.

Bei Ihrem genannten Beispiel müssten Sie jedoch den Bruttobetrag mit 0% Steuer verbuchen oder einen Spezialfall - das hängt vom genauen Anwendungsfall ab.
...